Neue Rolle für Larissa Marolt (22): Die Dschungelcamp-Veteranin wurde am Set der RTL-Actionserie "Alarm für Cobra 11" gesichtet. Paparazzi-Fotos zeigen sie mit blutverschmierter Bluse und aufgeschminkten blauen Flecken im Gesicht. Insider-Informationen zufolge werde Marolt in der Sendung mit einem Messer angegriffen, wie die Tageszeitung "Österreich" berichtet. Marolt spielt in der Episode demzufolge eine Hauptrolle, weitere Details sind unbekannt.

Wie Larissa Marolt Weihnachten feiert, erfahren Sie in diesem "taff"-Clip auf MyVideo

Für die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin ist es nicht das erste Engagement als Schauspielerin. So hatte sie Gastauftritte in "Eine wie keine" und "Danni Lowinski", in der dritten Staffel von "Anna und die Liebe" spielte sie die Kellnerin Maxi König.