20:15 Uhr, rbb, Tatort: Freddy tanzt

Hier gibts die Blockbuster-Box für alle "Tatort"-Fans

Der junge Musiker Daniel Gerber lebte zuletzt auf der Straße. Jetzt wurde seine Leiche am Rheinufer gefunden. Offensichtlich war er bereits vor mehreren Tagen brutal zusammen geschlagen worden und dann an seinen inneren Verletzungen gestorben. Die Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) finden schnell heraus, dass sich Gerber kurz vor seinem Tod um einen Job als Pianist in einer Hotelbar beworben hatte. Allerdings gab es dann wohl einen Streit zwischen ihm und drei jungen, feiernden Bankern. Eine weitere Spur führt die Kommissare zu einem Wohnhaus in der Nähe des vermeintlichen Tatorts.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Die Hexe von Setwale Wood

In dem mythenumwobenen Waldgebiet Setwale Wood wird eine Leiche gefunden: Susan, die Frau des Farmers Simon Bartlett, treibt in einem Weiher und kann nur noch tot geborgen werden. Auf Susans Computer findet sich ein Abschiedsbrief. Allerdings hält sich die Trauer bei Simon (Paul Venables) und seiner Mutter Victoria (Wendy Craig) in Grenzen: In der Ehe der Bartletts kriselte es schon lange, da die jahrelangen Versuche, ein Kind zu bekommen, erfolglos waren. Für Inspector Barnaby (John Nettles) und Sergeant Troy (Daniel Casey) ergeben sich an der Suizidtheorie schnell Ungereimtheiten.

22:15 Uhr, rbb, Polizeiruf 110: Angst

Mit einer spektakulären Aktion versucht sich der verzweifelte Martin Claussen das Leben zu nehmen. Kurze Zeit später findet man seine Frau Andrea tot auf. Dann erschüttert eine Explosion die friedliche Gegend. Kommissarin Wanda Rosenbaum (Jutta Hoffmann) beschäftigt die Frage, ob es zwischen den drei Ereignissen einen Zusammenhang gibt.