20:15 Uhr, ZDF: Der Alte: Die heilige Maria

Kaufen Sie hier die ersten Folgen von "Polizeiruf 110"

Leise, leiernde Jahrmarktsmusik hallt zwischen den dunklen Holzbuden auf der Auer Dult, dem traditionsreichsten Münchener Volksfest. In den frühen Morgenstunden ist dort kaum jemand auf den Beinen. Niemand scheint daher zu bemerken, wie das alte, historische Riesenrad langsam Fahrt aufnimmt. Und niemandem fällt die dunkle Silhouette auf, die in seltsam aufrechter Haltung empor- und wieder hinuntergetragen wird...

21:15 Uhr, ZDF: SOKO Leipzig: Kranke Gier

Der Vorstandsvorsitzende eines Pharmakonzerns wird ermordet in seinem Jagdrevier aufgefunden. Sein Sohn und Alleinerbe Simon Bölling macht kein Geheimnis daraus, ihn gehasst zu haben. Als Anti-Globalisierungs-Aktivist und Systemgegner verachtet er den profitorientierten Aufstieg seines Vaters. Weitere Ermittlungen führen in das Dickicht der undurchsichtigen Machenschaften der Pharmaindustrie.

22:10 Uhr, Das Erste: Polizeiruf 110: Endspiel

Tauber (Edgar Selge) hat einen neuen Kollegen, der ihn daran erinnert, wie er selbst einmal war: unkonventionell, frech, mutig und nicht so müde und duckmäuserisch, wie Tauber sich gelegentlich fühlt, wenn er abends nach Hause fährt. Matthias Kurtz (Wanja Mues) arbeitet beim Dezernat für organisiertes Verbrechen. Er ist überzeugt davon, dass der Tod seines Exkollegen Harald kein Selbstmord war, sondern das Mordkomplott eines gewissen Herrn Jankowski.