Die meisten dürften Elizabeth Banks (41) als Schauspielerin aus der "Tribute von Panem"-Reihe oder ihrer Rolle in der Kult-Comedy "30 Rock" kennen. Der "Mädelsabend"-Star ist allerdings auch als Produzentin und Regisseurin tätig. Zuletzt nahm sie auf dem Regiestuhl von "Pitch Perfect 2" Platz und wird in Zukunft mehrere Serien exklusiv für Warner produzieren - zusammen mit ihrem Ehemann Max Handelman und der gemeinsamen Firma Brownstone Productions. Ein mehrjähriger Vertrag sei abgeschlossen worden, wie das Branchenmagazin "Variety" berichtet.

Hier können Sie "Zack and Miri make a Porno" mit Elizabeth Banks auf Blu-ray bestellen

Welche Projekte man genau in Angriff nehmen wolle, das wurde bisher noch nicht bekannt gegeben. Derzeit wird über Brownstone die Comedy-Serie "Resident Advisors" für das US-amerikanische Videoportal "Hulu" produziert. Wie bereits im Januar berichtet wurde, hat die Firma derzeit zudem auch einen Filmproduktionsdeal mit Universal am Laufen.