Brisbane

Dschungelcamp 2020: Gleich geht es los - und diese Promis sind dabei

Heute startet das Dschungelcamp 2020. Trotz Kritik wegen der anhaltenden Buschfeuer in Australien, haben zwölf Promis die Reise in den Dschungel angetreten. Wer ist alles dabei? Und woher kennen Sie die (Mehr-oder-weniger)-Stars eigentlich?
Artikel drucken Artikel einbetten
V.o.l.: Markus Reinecke, Elena Miras, Toni Trips, Daniela Büchner und Marco Cerullo V.u.l.: Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damien, Raúl Richter, Anastasia Avilova und Sven Ottke Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. Foto: TVNOW / Arya Shirazi
V.o.l.: Markus Reinecke, Elena Miras, Toni Trips, Daniela Büchner und Marco Cerullo V.u.l.: Günther Krause, Sonja Kirchberger, Prince Damien, Raúl Richter, Anastasia Avilova und Sven Ottke Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet. Foto: TVNOW / Arya Shirazi
+3 Bilder

Ich bin ein Star - holt mich hier raus: Am 10. Januar 2020 geht das Dschungelcamp in die 14. Runde. Trotz viel Gegenwind von Politikern und früheren Teilnehmern der Show, die wegen der verheerenden Buschbrände in "Down Under" ein Aussetzen des Dschungelcamps gefordert haben, hält RTL an seinem Quotengaranten fest. Die Buschfeuer sollen durchaus thematisiert werden, so ein Sprecher des Senders.

Auf jeden Fall haben die Feuer Auswirkungen auf die Kandidaten, die nicht mehr am Lagerfeuer sitzen können, weil das aus Sicherheitsgründen durch einen Campingkocher ersetzt wird - zum ersten Mal in der Geschichte der deutschen Show.

14. Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"

Die zwölf mehr oder weniger Prominenten haben sich bereits auf den Weg in den australischen Dschungel gemacht. Um 21.15 Uhr startet am Freitagabend (10. Januar 2020) die neue Staffel von "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!".

Die "Stars" und "Sternchen" der deutschen Fernsehlandschaft stellen sich zum 14. Mal allerhand ekligen Aufgaben. Bei Reis und Bohnen heißt es vor allem Verzicht üben. Und wer weiß, vielleicht erfährt der erprobte Trash-TV-Liebhaber ja doch noch die ein oder andere Neuigkeit aus dem Leben der Kandidaten. Wer holt sich am Ende die Krone und wird Königin oder König des Dschungels? Und wer verlässt möglicherweise freiwillig das Camp und sagt die berühmten Worte "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!"?

inFranken.de stellt alle Kandidaten im Überblick vor: Wer zieht in das Dschungelcamp? Und woher könnten Sie diese vermeintlichen Promis bereits kennen? Außerdem verraten wir Ihnen, welche zwei Luxusartikel die Stars jeweils mit ins Camp nehmen.

Diese Stars ziehen in den Dschungel:

Marco Cerullo (31)

Nach der "Bachelorette" und "Bachelor in Paradise" ist das Dschungelcamp die nächste Etappe für den gelernten Fahrzeuglackierer. TrashTV-Fans sollte den ehemaligen Mister Rheinland-Pfalz daher bereits kennen. Als Luxusartikel nimmt der frisch Vergebene einen Talisman und ein Kissen mit ins Camp - beide Gegenstände sollen Marco an seine Freundin Christina erinnern.

Daniela "Danni" Büchner (41)

Sie wollte schon 2019 im Dschungel dabei sein. Doch nach dem tragischen Tod ihres Ehemanns Jens Büchner, auch bekannt als Malle-Jens, sagte sie ab. Ein Jahr später ist die 41-Jährige nun dabei. Im Andenken an ihren verstorbenen Mann nimmt Danni genau dieselben Luxusartikel mit ins Camp, wie Jens zwei Jahre zuvor: Ein Parfum und ein Kissen.

Sven Ottke "Das Phantom" (52)

Der Sportler unter den Kandidaten: Von 1997 bis 2004 war Ottke Profiboxer und Weltmeister im Supermittelgewicht. Seine Bilanz: 34 Kämpfe, 34 Siege - ob er auch den Kampf im Dschungel gewinnt? Den Kampf im Dschungel zu überstehen, sollen ihm ein Kissen und ein Talisman helfen.

Der ehemalige Boxer Sven Ottke wird im Januar bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" zu sehen sein. Foto: TVNOW/Arya Shirazi

"GZSZ"-Schauspieler Raúl Richter (32)

Der Schauspieler spielte von 2007 bis 2014 bei GZSZ "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" die Rolle von Dominik Gundlach. Damit seine Haare nicht "immer kreuz und quer stehen", nimmt der Schauspieler Haargel mit ins Dschungelcamp. Außerdem Ohrstöpsel, weil er beim Schlafen seine Ruhe möchte, wie er RTL erzählt.

Die Ex vom Wendler: Claudia Norberg (49)

Die Noch-Ehefrau von Michael Wendler zieht auch in den Dschungel. 29 Jahre lang waren die beiden ein Paar, jetzt ist "der Wendler" mit der 19-jährigen Laura Müller liiert. Sie sollte ursprünglich als Kandidatin in den Dschungel reisen. Doch das wusste der Wendler zu verhindern und so ziert Luara jetzt aber das Cover der Januar-Ausgabe des Playboys. Zurück zu Claudia: Die Wendler-Ex nimmt Kajal und Lippenpflege mit in den Dschungel. Laut RTL weiß Claudia nämlichgar nicht, wie oft sie das Haus überhaupt schon ungeschminkt verlassen hat.

Die Ex vom Wendler: Claudia Norberg zieht in den australischen TV-Dschungel. Foto: TVNOW/Arya Shirazi

CDU-Politiker und Ex-Bundesverkehrsminister: Günther Krause (66)

Günther Krause war unter Helmut Kohl Bundesverkehrsminister (1991 bis 1993) und verhandelte einst die Deutsche Einheit. Mit ihm wagt erstmals ein Politiker den Schritt in den Dschungel. Der Ex-Minister hofft darauf, dass ihm Mundwasser und ein Kissen als Luxusartikel helfen, den Dschungel zu überstehen.

Günther Krause - der ehemalige Bundesverkehrsminister zieht im Januar 2020 in das RTL-Dschungelcamp. Foto: TVNOW/Arya Shirazi

Schauspielerin: Sonja Kirchberger (55)

Bekannt wurde die aus Österreich stammende Schauspielerin mit ihrer Rolle in dem Film "Die Venusfalle". Bereits 2016 tanzte sie bei der RTL-Show "Let's Dance" mit. Im Januar zieht es sie in den Dschungel, wohin sie Rouge und Pinsel mitnimmt, um sich "ein wenig Frische ins Gesicht zu zaubern".

DSDS-Star: Prince Damien (29)

2016 gewann Prince Damien die 13. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Jetzt will der 28-Jährige in der nächsten RTL-Show glänzen. Helfen sollen ihm dabei ein Nieten-Set und ein Kuschel-Teddy. Der Sänger ist ja dafür bekannt, sich Nieten ins Gesicht zu kleben.

Gewinnerin-"Sommerhaus der Stars": Elena Miras (27)

Nach "Love Island" und dem "Sommerhaus der Stars" will die 27-Jährige jetzt im Dschungel für Schlagzeilen sorgen. Das Reality-Sternchen nimmt als Luxusartikel ein Kissen als Andenken an ihre kleine Tochter und ihren Partner mit. Außerdem will Elena nicht auf Ohrstöpsel verzichten.

Anastasiya Avilova (31)

Wenn man "Temptation Island" gesehen hat, dann kennt man wohl auch die nächste Kandidatin: Anastasiya Avilova. Auch im Playboy war sie bereits zu sehen. Ihre nächste Reise geht in den australischen Busch. Um den Dschungel besser meistern zu können, nimmt das Model Gesichtscreme und ein Kissen mit.

Trödelfuchs Markus Reinecke (50)

Auch im Dschungel dabei ist der 50-jährige Markus Reinecke (Trödelfuchs). Er ist bekannt aus der RTL-Sendung "Die Superhändler". Ob er auch im Dschungel durch seinen Hippie-Look auffällt, wird sich zeigen. Um diesen zu unterstreichen nimmt der Superhändler eine Ansteck-Blume und ein Tuch mit ins Dschungelcamp.

Antonia "Toni" Komljen (22)

Die wohl unbekannteste Kandidatin dieses Jahr: Toni Trips ist eine ehemalige DSDS-Kandidatin. Nach dem Dschungelabenteuer ist sie mit Sicherheit bekannter. Die Sängerin nimmt ihr Kuscheltier Alfredo mit in den Dschungel sowie einen Concealer.

Die aktuelle Staffel des Dschungelcamps sehen Sie wie gewohnt im Januar bei RTL und TVNOW. Amtierende Dschungelkönigin ist Evelyn Burdecki.