Berlin
IBES

Dschungelcamp 2018: Matthias Mangiapane wird emotional - tiefer Einblick in sein Schicksal

Matthias Mangiapane wird in der zehnte Folge der RTL-Show ungewohnt emotional und erzählt von seiner Schwiegermutter. In der Dschungelprüfung wurde es nass.
Artikel drucken Artikel einbetten
Matthias erzählt am Lagerfeuer von seiner kranken Schwiegermutter. Foto:  MG RTL D
Matthias erzählt am Lagerfeuer von seiner kranken Schwiegermutter. Foto: MG RTL D

Emotionaler Auftritt des Dschungel-Matadors: Waren viele Camper und Zuschauer sonst von dem Franken Matthias Mangiapane genervt, haben sie am Sonntagabend einen anderen Matthias kennenlernen können. Was noch in der zehnten Folge der Show im RTL-Dschungel passiert ist, gibt es hier:

 


Daniel vergeigt die Dschungelprüfung

In die Dschungelprüfung wählen die Camper zum wiederholten Mal ihren Mitstreiter David. Die Prüfung findet in einem Wassertank statt und trägt den Namen "Einmal volltanken, bitte". Zehn Minuten hat David Zeit, um Boxen mit einem Schraubenschlüssel zu öffnen. Gehindert wird er von den großen Mengen Wasser, die in den Tank strömen sowie einigen Krabbeltieren. Dazu hat der Ex-Bachelorette-Teilnehmer nur eines zu sagen: "Ihr seid schon Assis".

Hier gibt es Bilder von Tag 10 im Dschungel

Doch David verliert im Tank den Schlüssel - und besteht die Prüfung nicht. Damit hat er alle Sterne verloren und geht dementsprechend geknickt ins Camp zurück.

 



Dschungelbewohner jammern und jammern

Auch bei den anderen Campern liegen die Nerven blank: Schlafmangel macht den Stars zu schaffen, sie sind von Reis und Bohnen angenervt. Daniele ändert seine Taktik, um an Zigaretten zu kommen: Ganz klein mit Hut begibt er sich ins Dschungeltelefon und bittet die Produzenten, ihm doch endlich wieder seine Glimmstängel zu geben. "Das ist kein Entzug, das ist Folter", beschwert er sich.

Danieles Gebete wurden erhört, und einige Zeit darauf bekommen die Bewohner ihre Zigaretten zurück: "Ich würde fast sagen, besser als Sex", kommentiert der Ex-DSDS-Teilnehmer, als er sich das heiß ersehnte Teil anzündet. Der erzwungene Entzug hat bei dem 22-Jährigen augenscheinlich nicht gefruchtet, so ist die Sucht zu groß.


Matthias Mangiapanes emotionales Gespräch

Einmal mehr wird es während der Nachtwache emotional. Matthias erzählt mit Tränen in den Augen von der schweren Zeit, die hinter ihm liegt. Das letzte halbe Jahr hat er seine Schwiegermutter gepflegt, bis diese gestorben ist. Ihre Asche trägt er in seiner Halskette bei sich. "Sie fehlt mir jeden Tag", erklärt er. Dafür hat sogar Sonja Zietlow ausnahmsweise warme Worte übrig: "An alle Mütter und Schwiegermütter - schön, dass ihr da seid".


Schatzsuche war nicht zufriedenstellend

David und Natascha begeben sich auf Schatzsuche, bei der vor allem Natascha an ihre Grenzen stößt. "Ihr wollt mich bluten sehen", beschwert sie sich bei den TV-Produzenten. Als die beiden den Schatz endlich ins Camp getragen haben, kommt die Ernüchterung: eine Prise Salz scheint den Promis nicht genug zu sein.


Ansgar Brinkmann verlässt den Dschungel freiwillig

Die nächste Überraschung lässt nicht lang auf sich warten: Als Ansgar Brinkmann gegen die Regeln verstößt, wird er dazu aufgefordert, einen Luxusartikel abzugeben. Doch dabei verliert er den letzten Nerv und fasst den Entschluss, das Camp zu verlassen. Er sagt den berühmten Satz: "Ich bin ein Star, holt mich hier raus".

Die anderen Teilnehmer versuchen noch, ihn zum Bleiben zu überreden. Doch Ansgars Beschluss steht fest - er möchte sich nicht mehr an Regeln halten. Die Moderatoren haben für seinen Abgang keine netten Worte übrig und spielen auf die Gage an, die ihm jetzt flöten geht.


Dschungelcamp 2018: Wer muss in Folge zehn gehen?

WeilAnsgar freiwillig gegangen ist, kündigten die beiden Moderatoren schon zu Beginn der Folge an, dass heute niemand gehen muss. Doch wie könnte es anders sein: Sonja und Daniel veräppeln die Dschungelbewohner und spannen sie bei der Entscheidung auf die Folter.

Am wenigsten Stimmen hat Tina bekommen, gestern war es Tatjana. Ob eine von beiden in der morgigen Folge das Camp verlassen muss? Das sehen wir morgen ab 22.15 Uhr bei RTL.