17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Lieblings-Soap verpasst? Einfach kostenlos bei Magine TV anmelden und jederzeit online streamen

Kurz vor dem ersten außergerichtlichen Schlichtungsgespräch sind Till und Eva wild entschlossen, mit allen Mitteln um das alleinige Sorgerecht für Noah zu kämpfen. Als Eva und Till bei dem Termin beginnen, schmutzige Wäsche zu waschen, sehen sich Tobias und Ricarda Schätzke gezwungen, den Termin ohne Lösung abzubrechen. Eva und Till stehen sich unversöhnlicher denn je gegenüber und erkennen zu spät, dass ausgerechnet Noah mal wieder am meisten unter ihrer Scheidung leidet.

18:00 Uhr, RTL II: Köln 50667

Chantal hat sich finanziell verkalkuliert und kann ihre Handyrechnung nicht bezahlen. Anna, die sich gerade auf Valentins Kosten neu eingekleidet hat, kann Chantal nicht helfen, bietet aber an, Valentin zu fragen. Doch dessen Geld will Chantal nicht annehmen. Als Valentin später im 66 auftaucht und ihr ein völlig überzogenes Trinkgeld da lässt, fühlt Chantal sich von Anna hintergangen. Alex wird von Bruno verunsichert, der vermutet, dass Inka mehr von Alex will, als eine lockere Affäre. Als dieser Inka darauf anspricht, versichert sie ihm, sich nicht in ihn zu verknallen. Aber gilt das auch für Alex?

19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht

Ole hat Inez den Kontakt zu ihrem Freund Sven verboten und lässt sich erst durch gutes Zureden seiner Mitbewohner umstimmen. Doch Sven hat genug von dem Hin und Her. Als Miri nach einer harten Matrix-Schicht total deprimiert nach Hause kommt, beschließt Matze, sie aufzumuntern.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Simone distanziert sich schweren Herzens öffentlich von Maximilian und wird von Richard aufgefangen. Als sie dann aber erfährt, dass Maximilian Jenny beschuldigt, die Belastungszeugin bestochen und den Beweis in seinem Wagen platziert zu haben, keimt ein schwerer Verdacht in Simone auf.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gerner bietet Katrin an, sie beim Aufbau ihres Online-Magazins zu unterstützen, indem er ihr Büroräume vermietet. Katrin ringt sich durch, nimmt das Angebot an und stürzt sich engagiert in die Umsetzung ihrer Online-Pläne - nicht ahnend, dass Gerner sie in Wirklichkeit in eine Falle lockt, um sich dafür zu rächen, dass sie ihn an Leon und Sophie verraten hat.