<h2>17:30 Uhr, RTL: Unter Uns</h2>

Die ersten Folgen der Serie "Verbotene Liebe" können Sie hier kaufen

Kaum hat Eva mit Sascha geschlafen, wird sie wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt. Erleichtert stellt sie fest, dass Till über Nacht weg ist und sie ihm erst mal nicht unter die Augen treten muss. Derweil versucht Sascha, sich auf Britta zu konzentrieren, was ihm allerdings zunehmend schwer fällt. Bambi vermisst Sina und hält es nicht länger ohne sie aus. Unter einem Vorwand kommt er in ihr Zimmer und erfährt fassungslos, dass Sina längst auf dem Weg nach Yale ist.

<h2>18:00 Uhr, Das Erste: Verbotene Liebe</h2>

Dana ist erleichtert, dass Hagen eingelenkt und von der Bestechung Abstand genommen hat. Als er ihr dann auch noch einen Heiratsantrag macht, glaubt sie, dass langsam der Mann zu ihr zurückkehrt, in den sie sich damals verliebt hat. Aber dann macht Hagen im Alleingang Pläne für Maximilians Zukunft und überrumpelt Dana damit. Und auch Jessica ist alles andere als begeistert - und fällt eine Entscheidung.

<h2>19:05, RTL: Alles was zählt</h2>

Felix fühlt sich herausgefordert, als Raquel ihm nahelegt, Isabelle nicht im Bett, sondern auf dem Tanzparkett zu beeindrucken. Isabelle erteilt ihm eine Lektion und suspendiert ihn vom Unterricht. Doch bei einer Begegnung in der Sauna zeigt sie eine ganz andere Seite von sich. Letizia ist gerührt, als Melanie sich vor Julia für sie einsetzt und sie so weiter im Loft wohnen darf. Doch obwohl Letizia versucht, auch Melanie eine gute Freundin zu sein, ahnt sie, dass ihre Gefühle für Deniz es ihr nicht leicht machen werden.

<h2>19:00 Uhr, RTL II: Berlin - Tag & Nacht</h2>

Krätze will den Tag mit Miri verbringen, damit er Robin aus dem Weg gehen kann. Leider hat sie schon andere Pläne. Als Krätze plötzlich bei Miri im Sportkurs auftaucht, erinnern sie sich wieder an die gemeinsame schöne Zeit und sie küssen sich. JJ und Paula spielen ihrer Freundin Peggy einen Streich, der Peggy kurzzeitig an ihrem Verstand zweifeln lässt.

<h2>19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten</h2>

Sophie besteht darauf, mit von Aurich persönlich zu sprechen, ehe sie das Interview veröffentlicht. Als Katrin davon erfährt, muss sie befürchten, dass ihr Plan zu scheitern droht. Jonas legt sich bei seiner Mutter ins Zeug, um während der Ferien in Berlin bleiben zu dürfen. Doch Maren ist hin - und hergerissen: Einerseits will sie Zeit mit ihrem Sohn verbringen, andererseits möchte sie Jonas nicht für sein Abhauen belohnen. Jasmin und Anni starten eine Sitzblockade vor dem Laden des homophoben Optikers.