Zehn Sekunden nur dauert der kleine Teaser, der Serien-Fans in aller Welt elektrisiert: Der US-amerikanische Sender AMC hat jetzt den ersten kleinen Einblick in den "Breaking Bad"-Spin-Off "Better Call Saul" gewährt. In dem Clip erklärt Bob Odenkirk (51, "How I Met Your Mother") alias Rechtsanwalt Saul Goodman, warum sein Berufsstand unverzichtbar ist: "Anwälte sind wie die Krankenversicherung: Du hoffst, dass du sie niemals brauchst - aber keine haben? Oh Mann, nein!" Eine Million Klicks hat der Teaser in den ersten 48 Stunden bereits gesammelt.

"Breaking Bad" können Sie bei Amazon Prime Instant Video sehen - jetzt 30 Tage lang kostenlos testen!

Odenkirk hatte als Walter Whites krimineller Rechtsberater Saul Goodman in "Breaking Bad" eine charmante Nebenrolle inne. Schon seit September 2013 ist beschlossene Sache, dass er mit "Better Call Saul" seine eigene Serie erhalten soll. Ausgestrahlt wird sie in den USA wohl ab Anfang 2015. In dem "Breaking Bad"-Prequel ist auch Jonathan Banks (67) mit an Bord. Er hatte in der Mutterserie die Figur des Mike Ehrmantraut gespielt - er war in der Crystal-Meth-Saga der "Mann fürs Grobe".