Helsinki
Kurioses Jobangebot

Traumjob "rechte Hand vom Weihnachtsmann": Finnland sucht Weihnachtselfen mit Deutschkenntnissen

Wer Weihnachten liebt, wird auch dieses kuriose Jobangebot lieben. Ein Reiseveranstalter sucht aktuell nach Weihnachtselfen in der finnischen Region Lappland. Deutschkenntnisse sind hier von Vorteil.
Artikel drucken Artikel einbetten
Wer Weihnachten liebt, wird auch dieses kuriose Jobangebot lieben. Ein Reiseveranstalter sucht aktuell nach Weihnachtselfen in der finnischen Region Lappland.  Symbolfoto: unsplash.com/Srikanta H. U
Wer Weihnachten liebt, wird auch dieses kuriose Jobangebot lieben. Ein Reiseveranstalter sucht aktuell nach Weihnachtselfen in der finnischen Region Lappland. Symbolfoto: unsplash.com/Srikanta H. U

Ist das der Traumjob für alle Weihnachtsfans? Der Reiseveranstalter Lapland Safaris ist auf der Suche nach Weihnachtselfen für die finnische Region Lappland. Deutschkenntnisse sind dafür übrigens ausdrücklich erwünscht.

In der (Vor-)Weihnachtszeit locken wieder jede Menge Jobangebote. Auf den Weihnachtsmärkten der Nation wird jedes Jahr tatkräftige Unterstützung gesucht. Doch wer keine Lust hat auf Glühwein ausschenken und Mandeln brennen, der hat vielleicht genau nach diesem Angebot gesucht.

Reiseveranstalter sucht Weihnachtselfen

Die Stellenausschreibung gilt in der Saison 2018 für mehrere Standorte in Finnland. Beispielsweise für Finnlands größtes Skigebiet Levi oder Rovaniemi, den offiziellen Sitz des Weihnachtsmanndorfes.

Interessiert? Dann bewirb dich doch auf dieses coole Angebot. Doch was musst du dafür können? Zunächst solltest du natürlich dazu bereit sein, mit warmen Klamotten im Gepäck von Ende November bis Anfang Januar, Richtung Polarkreis zu ziehen.

Laut Stellenanzeige arbeitet jeder Elf unabhängig, das heißt jeder Weihnachtself ist für jeweils eine Touristengruppe verantwortlich. Als sozusagen "rechte Hand des Weihnachtsmannes" musst du dann Tour-Guide, Entertainer und mystische Weihnachtsfigur in einem sein.

Das wird für den Job erwartet:

Genauer gesagt heißt das, dass du aufpassen sollest, dass Touris ihre Reiseplanung einhalten oder den richtigen Reisebus nehmen. Generell solltest du Anlaufstelle für sämtliche Fragen der Reisegruppe sein. Außerdem sollten potenzielle Weihnachtselfen stets gut gelaunt und lustig sein, wenn sie internationale Touristen durch die verschneite Landschaft Lapplands führen.

Weil der Weihnachtsmann und seine Rentiere bei Reisenden aus der ganzen Welt ein beliebtes Ziel sind, sollten Bewerber fließend Englisch sprechen. Doch als deutscher Bewerber hat man einen klaren Vorteil - deutsche Sprachkenntnisse sind laut Reiseveranstalter wünschenswert.

Bevor der Job dann so richtig losgeht, gibt es noch ein spezielles Training für alle Elfen-Anwärter. Hier sollen laut Stellenausschreibung auch die notwendigen Elfen-Fähigkeiten erlernt werden.

Und wenn es klappt? Der Veranstalter hilft seinen künftig angestellten Elfen bei erfolgreicher Bewerbung bei der Suche nach einem bezahlbaren WG-Zimmer. Über das Gehalt der Weihnachtselfen ist jedoch leider nichts bekannt.

Sie sind doch eher auf der Suche nach einem seriösen Jobangebot aus ihrer Region. Dann werden Sie bei jobs.inFranken.de sicher fündig.