Bei der offiziellen Eröffnungspressekonferenz hatte die 30 Jahre alte Olympiasiegerin die Chancen auf einen Start noch mit 70:30 Prozent beziffert. Nach dem Ausfall von Kowalczyk gilt nun die norwegische Rekord-Weltcupsiegerin Marit Björgen als Favoritin auf den Gesamterfolg bei der Tour.