1 / 6
Später Sieg

Foto: dpa
Marco Reus (M) jubelt über seinen Treffer zum 2:1 gegen Greuther Fürth in der 120. Minute der Nachspielzeit. Foto: Daniel Karmann