Der 19 Jahre alte Innenverteidiger vom VfB Stuttgart hat sich demnach gegen einen Wechsel zum deutschen Meister FC Bayern München entschieden. Schalke 04 äußerte sich zunächst nicht zu dieser Thematik.

Kabak war erst vor einem halben Jahr für rund elf Millionen Euro vom türkischen Fußball-Spitzenclub Galatasaray Istanbul zum VfB gewechselt. Dank einer Ausstiegsklausel kann er den Absteiger aber nun für 15 Millionen Euro verlassen.