Für die Gastgeber war es die erste Niederlage nach zuletzt zwei Heimerfolgen. Die Wolfsburger Treffer erzielten Patrick Pohl (3. Minute), Marco Rosa (16., 25.), Jeffrey Likens (16.) und Vincenz Mayer (40.). Für die Hausherren traf Ivan Ciernik (19., 48.). Beide Mannschaften standen sich zum 34. Mal in der DEL gegenüber - Wolfsburg gewann 20 Duelle.