1 / 4
Weiter

Timo Boll erreichte locker die zweite Runde. Foto: Jonas Güttler