Jeff Teague kam auf 22 Zähler. Der ehemalige Braunschweiger Schröder erzielte in knapp 13 Minuten Einsatzzeit fünf Punkte. Mit 25 Siegen und acht Niederlagen liegt Atlanta an der Tabellenspitze der Eastern Conference.