Frankfurt am Main

Fritz Keller als neuer DFB-Präsident gewählt

Fritz Keller ist neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Er folgt auf Reinhard Grindel. Gewählt wurde der 62-Jährige von den Delegierten des DFB-Bundestages.
Artikel drucken Artikel einbetten
Fritz Keller wurde zum neuen DFB-Präsidenten gewählt. Foto: Boris Roessler/dpa
Fritz Keller wurde zum neuen DFB-Präsidenten gewählt. Foto: Boris Roessler/dpa

Fritz Keller ist neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Der 62 Jahre alte Gastronom und Club-Chef des SC Freiburg wurde von den Delegierten des DFB-Bundestags am Freitag in Frankfurt zum Nachfolger von Reinhard Grindel gewählt.