München
Instagram

Achtung, eklig! Thomas Müller schickt irre Urlaubsgrüße an neuen Coach

Er ist immer für einen Spaß gut: Bayern-Profi Thomas Müller. Doch dieser Spaß gefällt vielen nicht. Mit einem Ekel-Foto sendet der Weltmeister von 2014 Urlaubsgrüße an seinen Chef.

Ekel-Foto von Thomas Müller wird zum Instagram-Hit: "Du hast Zeit das zu löschen" und "Foto des Tages" - seltener fallen Reaktionen bei einem Foto von Thomas Müller auf Instagram so verschiedenen aus. Der Fußballprofi des FC Bayern München hat mit einem Bild seine Fan-Gemeinde gespalten - und damit einmal mehr seine Bodenständigkeit bewiesen.

Aber nicht nur seine Fans lassen bei esmuellert, der Instagram-Seite von Thomas Müller Kommentare da. Holger Badstuber, Patrice Evra, Stefan Kretschmar, Kevin Trapp und sogar Giovanne Elber haben auf Müllers Foto reagiert. Darauf zu sehen: seine Füße - inklusive ekliger Fußnägel.

Ekel-Foto von Thomas Müller: Urlaubsgrüße an Trainer Nagelsmann

Müllers große Zehen sind ramponiert, brüchig und gezeichnet. Fast könnte man meinen, es sind die Füße eines Bergsteigers, der zu lange in der Kälte war. Dass er mit diesen Körperteilen immer wieder geniale Moves vollbringt, das sieht man nicht. Der "typisch Müller"-Moment an diesem Post ist allerdings der Text, den er zu seinen Bildern aus dem Urlaub geschrieben hat.

"Ich muss wohl dringend zum Nagelsmann", schreibt der Weltmeister von 2014 und spielt damit auf sein Comeback auf dem Trainingsplatz in München an. Dort hat seit kurzem Neu-Coach Julian Nagelsmann das Sagen. Müller ist erst zur Mannschaft gestoßen. Nach ihm kommen nur noch Manuel Neuer und Joshua Kimmich. Das DFB-Trio hatte dann die längste Pause nach der Europameisterschaft.

Neben Trapp, Badstuber und Co. geben auch viele Müller-Fans ihren Senf zum Foto seiner "Prachtfüße": "Hier sollte eine Trigger-Warnung sein" schreibt da jmichalkiwewicz, mit "Ab zum Hufschmied" spielt Nutzerin annalena_klm auf den "Nebenjob" von Müller an: Zusammen mit seiner Frau Lisa betreibt der Bayer einen Pferdehof mit erfolgreicher Zucht.

Wer wie Nutzer chriswarna das Foto nicht sehen möchte ("Sehr gut, jeden Tag so ein Bild vorm Essen, dann ist die Diät gesichert."), der kann "weiterswipen". Auf dem zweiten Foto des Posts steht Müller im weißen Hemd und kurzer Hose am Meer - für viele sicherlich das schönere Foto des Fußballprofis.

Vorschaubild: © Federico Gambarini/dpa