Los Angeles
Forschung

Spinnen werden immer aggressiver: Wieso verändert sich das Verhalten der Tiere?

Wissenschaftler der University of California in Santa Barbara haben herausgefunden, dass der Klimawandel eine Auswirkung auf das Verhalten von bisher sozial lebenden Spinnen haben könnte.
Artikel drucken Artikel einbetten

Umwelteinflüsse haben oft Verhaltensänderungen bei Tieren zur Folge. Forscher der University of California in Santa Barbara haben eine Spinnenart in den USA untersucht und herausgefunden, dass die vormals sozial lebenden Spinnen nun aggressiver geworden sind. Einiges deutet darauf hin, dass der Klimawandel Auswirkungen auf die Evolution von Tierarten hat.

In Österreich ist es vor kurzem zu einem dramatischen Unglück mit einer Spinne gekommen: Ein Mann verlor dort nach einem Spinnenbiss sein Augenlicht und musste 31 Mal operiert werden.