Zugspitze
Gipfelkreuz

Zugspitz-kreuz wieder höchster Punkt im Land: Abtransport des Krans mit Hubschrauber

Seit 2015 war auf der Zugspitze Großbaustelle. Nun hat am Mittwochvormittag ein Schwerlast-Hubschrauber den Kran abtransportiert. Das Zugspitzer-Kreuz gehört wieder zu Deutschlands höchsten Punkt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Angelika Warnmuth/dpa
Foto: Angelika Warnmuth/dpa

Ein russischer Schwerlast-Hubschrauber hat am Mittwochvormittag dafür gesorgt, dass die Zugspitze wieder der Gipfel der Bundesrepublik Deutschland ist. Bei bestem Bergwetter brachte er dem Kreuz oberhalb der Terrasse und des Restaurants den Titel "Höchster Punkt Deutschlands" zurück.

Auch im Video: Hauptsmoorwald in Bamberg brennt: Munition explodiert in den Flammen

Foto: Angelika Warnmuth/dpa