Honig, Zimt und Schokolade

Winterliche Angebote mit harmonisierenden Aromen
Artikel drucken Artikel einbetten
BAD STAFFELSTEIN. Für die Herbst- und Wintersaison hat die Obermain Therme Bad Staffelstein eine Reihe neuer Wellness-Angebote mit besonderem Wohlfühl-Faktor aufgelegt. In vielen Komponenten kommen die Erkenntnisse der Aromatherapie zum Tragen, die auf den positiven Kräften von Düften beruhen und, auf der Basis von Wissen und Erfahrung eingesetzt, ihre wohltuende Wirkung auf Körper, Geist und Seele entfalten.

Regelrecht stimmungsaufhellend in der dunklen Jahreszeit wirkt die neue Schokoladen-Sole-Massage mit edler Zartbitterschokolade der Confiserie Storath und original Bad Staffelsteiner Sole. Schon der Duft der Schokolade schüttet Glückshormone im Körper aus. Das Einmassieren der erwärmten Schokolade mit sanften Bewegungen wird als zutiefst entspannend empfunden und ist zusätzlich ein wahrer Balsam für die trockene Winterhaut. Am Ende der etwa 25-minütigen Wellness-Behandlung gibt es noch ein pflegendes Sole-Körperöl mit Schokoladenduft. Die neue Honig-Massage ist eine ebenfalls süß duftende und hautpflegende Alternative. Dem Honig als Jahrtausende altem Heilmittel wird eine ganze Fülle positiver Eigenschaften auf den Organismus und das Gemüt zugeschrieben. Zusätzlicher Effekt: Mit einer speziellen Sogtechnik entfernt die Massage Schlackenstoffe unter der Haut, löst Verspannungen und verbessert die Durchblutung.

Beide neuen Wellness-Massagen wurden von der Obermain Therme eigens für die kalten, dunklen Wintertage entwickelt und sind gut geeignet, ein wenig Seelenwärme in die unwirtliche Jahreszeit zubringen. Sie kosten jeweils 31 Euro und sind sicher auch eine schöne Geschenkidee zum Weihnachtsfest. Ebenso schwelgt das neue Jahreszeiten-Arrangement „Winter-Traum“ in harmonisierenden Düften nach Honig, Zimt und Kardamom. Mit grenzenlosem Bade- und Saunavergnügen für einen ganzen Wohlfühl-Tag, duftendem Chai Pur, Zwei-Gänge-Bademantel-Menü und (auf Wunsch zusätzlich buchbar) einer tiefenentspannenden Rückenmassage „Chai Emotion“ mit der Massagekerze und harmonisierenden Aromen bringt es Lichtblicke in dunkle Tage. Als „Classic“-Variante ist das Arrangement für 38 Euro, einschließlich Kerzenmassage für 55 Euro ab 1. Dezember buchbar – und damit rechtzeitig zum Fest. Liebevoll gestaltete, individualisierbare Gutscheine gibt es übrigens für diese und viele weitere Arrangements zum Selbst-Gestalten und –Ausdrucken unter www.obermaintherme.de/shop. Ganz ohne Stress kann man so auch noch am Heiligen Abend ein tolles Geschenk besorgen und rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum legen. 

Weitere Infos: Obermain Therme Bad Staffelstein, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, Telefax 09573/9619-10, 
E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).
Verwandte Artikel