Eine ganze Woche voller beschwingter Feier-Tage

Obermain Therme Bad Staffelstein feiert 30-jähriges Jubiläum
Artikel drucken Artikel einbetten
BAD STAFFELSTEIN. Die Obermain Therme Bad Staffelstein wird 30 Jahre jung – und feiert dieses besondere Jubiläum mit einem ganzen Strauß von Events. Höhepunkte sind die Inthronisierung der neuen Thermenkönigin am 28. Oktober und das große Feier-Wochenende 29./30. Oktober mit zahlreichen Attraktionen.

Eingerahmt werden die Feierlichkeiten vom sinnenfrohen Herbst-Event „Caliente“ vom 27. Oktober bis 4. November, den furiosen Abschluss macht am 5. November eine rauschende Zumba-Party. Genau drei Jahrzehnte ist es her, dass der ehemalige Landrat und bekannte Visionär Reinhard Leutner im Herbst 1986 die auf seine Initiative hin gegründete Obermain Therme eröffnen konnte. Sie entwickelte sich in den folgenden Jahren zur vielfach preisgekrönten und überdies beliebtesten Therme in der ganzen Obermain-Region.

Erst im letzten Jahr nochmals aufwändig modernisiert und erweitert, hat die topmoderne und luxuriöse Wellness-Oase nun allen Grund, ihren 30. „Geburtstag“ mit großem Programm zu feiern. Ein wahrhaft „königlicher“ Event wird die nur alle zwei Jahre stattfindende Inthronisierung der bis dahin noch geheim gehaltenen neuen Thermenkönigin. Wenn die neue „Majestät“ am 28. Oktober von kräftigen Männern auf einer Sänfte hereingetragen wird und ihre Untertanen mit Sekt auf ihre neue Herrscherin feierlich anstoßen, gibt es drumherum ein buntes Programm mit Live-Musik von „Cadenza“, glanzvollen Showeinlagen, „Zumba Royale“ und besonderen Cocktails an der MeerBar.

Ganz groß gefeiert wird an den folgenden zwei Tagen das Festwochenende „30 Jahre Obermain Therme“. Live-Musik mit „Dusty Dixx“ (Samstag) und „Graziano & Ursula mit SAX“ (Sonntag), stilvolle Bademodenschauen, tolle Tanzeinlagen des „Brose Dance Teams“, Jubiläums-Cocktails an der bereits ab 10 Uhr geöffneten MeerBar und luxuriöse Masken sind einige der vielen Überraschungen. Nur halbe Preise kosten während der „Happy Hour“ an beiden Tagen von 21 bis 22 Uhr die fantasievollen Drinks der speziellen „Event Cocktail-Karte“, außerdem wird mehrmals am Tag ein besonderes Fitness-Programm angeboten. Absoluter Höhepunkt am Samstag wird ein spektakuläres mitternächtliches Jubiläums-Feuerwerk sein – an diesem Tag bleibt die Therme für alle Feierlustigen sogar bis 2 Uhr früh geöffnet.

Pure Lebensfreude verspricht in den Tagen vor und nach dem Festwochenende der herbstliche Thermen-Event „Caliente! Lasst uns feiern“ (27. und 31. Oktober sowie 2. bis 4. November). Dabei sorgt DJ Ralf Kühne von „Radio 1“ täglich für die passenden Beats aus den Top 100, das Obermain Therme-Dance-Team begeistert mit Tanzauftritten, außerdem gibt es eindrucksvolle Lasershow-Einlagen zu bestaunen. Jeden Tag steht um 21 Uhr schweißtreibendes Zumba mit Nelly auf dem prall gefüllten Programm, und zweimal am Abend darf man sich mit der Maske „Fiesta Caliente“ verwöhnen lassen. Natürlich lockt auch beim „Caliente“-Event die MeerBar mit ihren fantasievollen Event-Cocktails und einer Happy Hour von 21 bis 22 Uhr, und die Therme bleibt an allen Tagen bis 23 Uhr geöffnet.

Mit der großen „Zumba-Party“ am 5. November ziehen „Zumba-Queen“ Nelly, DJ Ralf Kühne und die „Obermain Therme-Dance-Nixen“ nochmals alle Register und sorgen für ein beschwingtes Finale der Feierlichkeiten.

Komplettes Festprogramm, spezielles Jubiläums-Arrangement und weitere Infos: Obermain Therme Bad Staffelstein, Am Kurpark 1, 96231 Bad Staffelstein, Telefon 09573/9619-0, Telefax 09573/9619-10, 
E-Mail: service@obermaintherme.de (www.obermaintherme.de).


Verwandte Artikel