11. Kalenderwoche, 75. Tag des Jahres

Noch 290 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Gummar

HISTORISCHE DATEN

2021 - In einer Höhle am Toten Meer sind Fragmente einer Schriftrolle mit biblischen Texten aus dem zweiten Jahrhundert nach Christus entdeckt worden, teilt die israelische Altertumsbehörde mit. Die Schriftstücke enthielten Auszüge aus dem Zwölfprophetenbuch.

2012 - Das Deutsche Historische Museum in Berlin muss eine von den Nationalsozialisten geraubte Plakatsammlung an die Familie des jüdischen Sammlers Hans Sachs zurückgeben. Das entscheidet der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

2002 - Der Erzbischof der kolumbianischen Stadt Cali, Isaias Duarte, wird von zwei Attentätern mit mehreren Schüssen ermordet.

2002 - Der Oberhofer Ronny Ackermann gewinnt als erster Deutscher seit 16 Jahren den Gesamt-Weltcup der Nordischen Kombinierer.

1997 - Bundespräsident Roman Herzog eröffnet in Heidelberg das Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma.

1970 - Der Deutsche Sportbund startet in Berlin die Trimm-Dich-Kampagne mit einem hunderttausendfach plakatierten Poster. Die Aktion richtet sich nicht nur an die Sportvereine und -verbände, sondern an alle Bürgerinnen und Bürger.

1960 - Der Bundestag verabschiedet das Gesetz über die Privatisierung des Volkswagenwerkes. Es tritt am 21. Juli in Kraft. Damit wird VW in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Das Land Niedersachsen behält eine Sperrminorität und damit Einfluss auf alle wichtigen Entscheidungen.

1802 - In den USA wird die Militärakademie von West Point im Bundesstaat New York gegründet.

1244 - Die von der römisch-katholischen Kirche als Ketzer eingestuften Katharer ergeben sich auf dem Montségur nahe den Pyrenäen den französischen Belagerern. Sie werden verbrannt, weil sie ihren Lehren nicht abschwören wollen.

GEBURTSTAGE

1965 - Belén Rueda (57), spanische Schauspielerin («Das Waisenhaus», «Das Meer in mir»)

1957 - Hans Zippert (65), deutscher Journalist und Satiriker, Henri Nannen Preis 2011, Chefredakteur der Zeitschrift «Titanic» 1990-1995

1937 - Dieter Wieland (85), deutscher Dokumentarfilmer und Autor (Dokumentarfilmreihe „Topographie“)

1932 - Walter Cunningham (90), amerikanischer Astronaut, flog als 2. Pilot mit Apollo 7.

1822 - Rosa Bonheur, französische Malerin, bekannt für ihre Darstellungen des ländlichen Lebens, gest. 1899

TODESTAGE

2002 - Wolfgang Gruner, deutscher Kabarettist, gehörte bis kurz vor seinem Tod dem Berliner Kabarett «Die Stachelschweine» an, geb. 1926

1957 - Constantin Brancusi, rumänischer Bildhauer, Bronze «L'oiseau dans l'espace» (Der Vogel im Raum), geb. 1876