5. Kalenderwoche, 33. Tag des Jahres

Noch 332 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Dietrich, Hadelog

HISTORISCHE DATEN

2020 - Im Finale der amerikanischen Football League besiegen die Kansas City Chiefs die San Francisco 49er. Für die Chiefs ist es der erste Sieg im Super Bowl seit 1970.

2019 - Die Finanzminister von Bund und Ländern einigen sich auf Grundzüge einer Grundsteuer-Reform. Die Steuerhöhe soll sich vor allem am Wert der Grundstücke und Gebäude orientieren. Die Länder können selbst entscheiden, ob sie so verfahren.

2016 - Die EU und die USA einigen sich auf Regeln für den besseren Schutz beim Austausch personenbezogener Daten. Die Abmachung betrifft private und geschäftliche Mitteilungen.

2011 - Als erstes Bundesland erlässt Hessen ein Burka-Verbot im öffentlichen Dienst.

2008 - Der französische Präsident Nicolas Sarkozy heiratet im Élyséepalast die Sängerin Carla Bruni.

2006 - Die erste Offshore-Windkraftanlage Deutschlands in der Ostsee vor Rostock wird fertiggestellt. Das vier Millionen Euro teure Windrad soll Strom für rund 1800 Haushalte produzieren.

2003 - Landtagswahl in Niedersachsen: Die CDU mit Spitzenkandidat Christian Wulff siegt im dritten Anlauf, verfehlt aber mit 48,3 Prozent knapp die absolute Mehrheit, die bisher von der SPD mit Ministerpräsident Sigmar Gabriel gehalten wurde.

1998 - Die kanadische Bombardier-Gruppe übernimmt den ostdeutschen Bahnhersteller Deutsche Waggonbau AG (DWA). DWA beschäftigt in vier Werken in Sachsen und Sachsen-Anhalt 4000 Mitarbeiter.

1986 - Bei den Parlamentswahlen im Fürstentum Liechtenstein machen erstmals die Frauen von ihrem Stimm- und Wahlrecht Gebrauch, das ihnen 1984 zugestanden worden war.

GEBURTSTAGE

1986 - Franz Rogowski (35), deutscher Schauspieler (Deutscher Filmpreis 2018 als bester Hauptdarsteller für «In den Gängen»)

1959 - Hella von Sinnen (62), deutsche Schauspielerin und Entertainerin (Ko-Moderatorin der RTL-Sendung «Alles. Nichts. Oder!?»)

1946 - Isaias Afewerki (75), eritreischer Politiker, Staatspräsident seit der Unabhängigkeit 1993

1926 - Fritz Stern, amerikanischer Historiker, Deutscher Nationalpreis 2005, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 1999, Emigration aus Deutschland in die USA 1938, gest. 2016

1926 - Valéry Giscard d'Estaing, französischer Politiker, Staatspräsident 1974-1981, gest. 2020

TODESTAGE

2016 - Dieter Spethmann, deutscher Industriemanager, Konzernchef der Thyssen AG 1973-1991, geb. 1926

1996 - Gene Kelly, amerikanischer Tänzer und Schauspieler, «Singin' in the Rain», geb. 1912

© dpa-infocom, dpa:210125-99-155475/2