Berlin

Kalenderblatt 2020: 27. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Januar 2020:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

5. Kalenderwoche

27. Tag des Jahres

Noch 339 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Angela, Enrique, Julian

HISTORISCHE DATEN

2019 - Dänemark wird vor heimischer Kulisse in Herning erstmals Handball-Weltmeister und bezwingt Norwegen klar mit 31:22.

2018 - Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck und die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock werden in Hannover zu Vorsitzenden der Grünen gewählt. Beide gehören zum Realo-Flügel der Partei.

2017 - Der bisherige Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) wird Außenminister. Er löst Frank-Walter Steinmeier (SPD) ab, der für das Amt des Bundespräsidenten kandidiert. SPD-Staatssekretärin Brigitte Zypries übernimmt das Wirtschaftsministerium.

2015 - 43 Ende September 2014 in Mexiko verschleppte Studenten werden von den Behörden für tot erklärt. Die Studenten waren von Polizisten verschleppt und von der kriminellen Organisation «Guerreros Unidos» ermordet worden.

2010 - Apple-Chef Steve Jobs präsentiert in San Francisco das iPad, einen neuartigen Tablet-Computer. Er wird mit Fingergesten auf einem berührungssensitiven Bildschirm gesteuert.

2000 - Für das geplante Holocaust-Mahnmal in der Nähe des Brandenburger Tors in Berlin findet ein «symbolischer Baubeginn» statt.

1980 - Nach dreißig Jahren erbitterter Feindschaft leiten Ägypten und Israel mit der Öffnung ihrer Grenzen offiziell die Normalisierung ihrer Beziehungen ein.

1945 - Sowjetische Truppen befreien das deutsche Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz in Polen.

1885 - Die Brüder Reinhard und Max Mannesmann melden ein Patent auf das nahtlose Walzen von Stahlrohren an.

GEBURTSTAGE

1980 - Eva Padberg (40), deutsches Model

1975 - Benjamin von Stuckrad-Barre (45), deutscher Schriftsteller («Auch Deutsche unter den Opfern»)

1950 - Ulrich Deppendorf (70), deutscher Journalist, WDR-Fernsehdirektor 2002-2007, Moderator «Bericht aus Berlin» 1999-2002, ARD-«Tagesschau»-Chef 1993-99

1940 - James Cromwell (80), amerikanischer Schauspieler («L.A. Confidential»)

1920 - Helmut Zacharias, deutscher Geiger, Dirigent und Komponist («Tokyo-Melodie»), gest. 2002

TODESTAGE

2010 - J. D. Salinger, amerikanischer Schriftsteller («Der Fänger im Roggen»), geb. 1919

1970 - Erich Heckel, deutscher Maler und Grafiker («Liegendes Mädchen», «Zwei Männer am Tisch»), Mitbegründer und Vorsitzender der Künstlergemeinschaft «Die Brücke», geb. 1883

Verwandte Artikel