Berlin

Kalenderblatt 2019: 4. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. August 2019:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

31. Kalenderwoche, 216. Tag des Jahres

Noch 149 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Johannes

HISTORISCHE DATEN

2017 - Mit dem Fraktionsaustritt der Grünen-Abgeordneten Elke Twesten und ihrem Wechsel zur CDU verliert die rot-grüne Koalition in Niedersachsen ihre knappe Mehrheit.

2014 - Der frühere hessische Ministerpräsident Roland Koch tritt nach drei Jahren als Vorstandsvorsitzender des Bau- und Dienstleistungskonzerns Bilfinger zurück.

2000 - In London feiert «Queen Mum», die Mutter von Königin Elizabeth, ihren 100. Geburtstag. Sie erreicht als erstes Mitglied des Königshauses dieses Alter.

1971 - Sie gilt als erste Geiselnahme in der Geschichte der Bundesrepublik: Bei einem Banküberfall in München erschießt die Polizei einen der beiden Täter, der andere wird festgenommen. Eine Geisel stirbt im Kugelhagel.

1964 - Beim «Zwischenfall im Golf von Tonkin» werden US-Zerstörer von nordvietnamesischen Patrouillenbooten angegriffen. Der US-Kongress stimmt daraufhin der Bombardierung Nordvietnams zu.

1944 - Das jüdische Mädchen Anne Frank wird zusammen mit seiner Familie in einem Versteck in Amsterdam entdeckt und nach Deutschland in ein Konzentrationslager deportiert.

1914 - Nach dem Einmarsch deutscher Truppen in das neutrale Belgien am Vortag erklärt Großbritannien dem Deutschen Reich den Krieg.

1789 - Die französische Nationalversammlung hebt das Feudalsystem auf. Sämtliche Privilegien des Adels und des Klerus werden abgeschafft.

1704 - Während des Spanischen Erbfolgekrieges besetzt eine britische Flotte den Felsen von Gibraltar. 1713 spricht der Vertrag von Utrecht den Briten das Gebiet auch formell zu.

GEBURTSTAGE

1989 - Andreas Bretschneider (30), deutscher Geräteturner, Erfinder des Kovacs-Saltos mit doppelter Schraube am Reck («Bretschneider»)

1981 - Meghan Herzogin von Sussex (38), britische Herzogin und ehemalige Schauspielerin («Suits»)

1961 - Barack Obama (58), amerikanischer Politiker, 44. US-Präsident 2009-2017; Friedensnobelpreis 2009

1957 - Peter Frey (62), deutscher Journalist, Chefredakteur des ZDF seit 2010

1929 - Jassir Arafat, Chef der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) ab 1969, Präsident der Palästinensischen Autonomiegebiete ab 1996, Friedensnobelpreis 1994, gest. 2004

TODESTAGE

1999 - Liselott Schindling-Rheinberger, deutsche Dressurreiterin, Olympiasiegerin 1968 (Mannschaft) und 1972 (Einzel), geb. 1927

1977 - Ernst Bloch, deutscher Philosoph («Das Prinzip Hoffnung»), geb. 1885

Verwandte Artikel