Berlin

Kalenderblatt 2019: 28. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Juni 2019:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

26. Kalenderwoche, 179. Tag des Jahres Noch 186 Tage bis zum Jahresende Sternzeichen: Krebs Namenstag: Diethild, Irenäus

HISTORISCHE DATEN

2018 - Die Energiekonzerne RWE und Vattenfall werden für den deutschen Atomausstieg millionenschwer entschädigt. Der Bundestag setzt mit seinem Beschluss ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts um. Der Bundesrat stimmt zu. Die Höhe kann erst

2023 ermittelt werden. 2018 - Das Düsseldorfer Oberlandesgericht verpflichtet den ehemaligen Kunstberater Helge Achenbach zur Zahlung von 16,1 Millionen Euro an die Familie des gestorbenen Aldi-Erben Berthold Albrecht. Er hatte diesen beim Kauf von Kunst und Oldtimern betrogen.

2009 - Der deutsche Autor Jens Petersen gewinnt den Ingeborg Bachmann-Preis 2009. Petersen erhält die Auszeichnung in Klagenfurt für einen Auszug aus seinem noch unveröffentlichten Roman «Bis dass der Tod...».

1994 - Der DFB schließt Stefan Effenberg, nachdem er deutschen Fans den «Stinkefinger» gezeigt hatte, bei der Fußball- Weltmeisterschaft in den USA aus der Nationalelf aus.

1969 - In der New Yorker Christopher Street kommt es zu einem Aufstand von Trans- und Homosexuellen gegen willkürliche Polizeikontrollen und Schikanen. Es beginnen tagelange Straßenschlachten mit der New Yorker Polizei. Der Christopher Street Day (CSD) erinnert an diese Unruhen.

1939 - Die Fluggesellschaft Pan American startet die erste transatlantische Passagier-Fluglinie zwischen New York und Marseille mit Maschinen des Typs Boeing B-314 Clipper.

1919 - Der Friedensvertrag zwischen dem Deutschen Reich und den alliierten Siegermächten wird in Versailles unterzeichnet und beendet formell den Ersten Weltkrieg.

1519 - Der spanische König Karl I., Erbe der habsburgischen Hausmacht, wird von den Kurfürsten zum römisch-deutschen König und künftigen Kaiser gewählt. Seine Krönung als Karl V. erfolgt am 23. Oktober 1520.

1389 - Mit der Niederlage der serbischen Streitmacht unter Fürst Lazar I. durch das osmanische Heer auf dem Amselfeld (Kosovo) beginnt die 500-jährige Herrschaft der Türken über die gesamte Balkanhalbinsel.

GEBURTSTAGE

1994 - Kronprinz Hussein (25), jordanischer Thronfolger, ältester Sohn von König Abdullah II. und Königin Rania von Jordanien

1971 - Elon Musk (48), amerikanischer Unternehmer, Gründer des Elektroautoherstellers Tesla

1969 - Ayelet Zurer (50), israelische Schauspielerin («Illuminati»)

1966 - John Cusack (53), amerikanischer Schauspieler («High Fidelity»)

1944 - Aleksandar Ristic (75), ehemaliger bosnischer Fußballtrainer, FC Schalke 04 1990-1992

TODESTAGE

2018 - Christine Nöstlinger, österreichische Kinderbuchautorin («Die feuerrote Friederike»), geb. 1936

1979 - Paul Dessau, deutscher Komponist (Oper «Puntila»), geb. 1894

Verwandte Artikel