Berlin

Kalenderblatt 2019: 23. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juli 2019:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

30. Kalenderwoche, 204. Tag des Jahres

Noch 161 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Löwe

Namenstag: Apollinaris, Birgitta, Liborius

HISTORISCHE DATEN

2018 - Bei extremer Trockenheit und starken Winden gerät in Griechenland ein Feuer nahe Athen außer Kontrolle. Rund 100 Menschen sterben bei den mehrtägigen Bränden.

2017 - Der vietnamesische Geheimdienst verschleppt einen ehemaligen Parteifunktionär von Berlin aus in seine Heimat. Die Bundesregierung verweist daraufhin zwei vietnamesische Diplomaten des Landes.

2014 - Das bayerische Innenministerium verbietet das größte Neonazi-Netzwerk des Freistaats, das «Freie Netz Süd» (FNS).

2009 - Volkswagen kann Porsche übernehmen. Porsche-Chef Wendelin Wiedeking, der ursprünglich VW schlucken wollte, tritt nach der Niederlage gegen VW-Patriarch Ferdinand Piëch zurück.

2004 - Die 1993 im Bosnienkrieg zerstörte «Alte Brücke» von Mostar wird nach sieben Jahren Bauzeit wiedereröffnet und verbindet erneut beide Teile der südbosnischen Stadt an der Neretva.

1994 - Der frühere Bremer Bürgermeister Hans Koschnick wird in Mostar in sein Amt als EU-Administrator für den Wiederaufbau der zerstörten herzegowinischen Hauptstadt eingeführt.

1964 - Der ägyptische Frachter «Star of Alexandria» explodiert in der algerischen Stadt Bone. Mehr als 100 Menschen sterben.

1849 - Die Kapitulation der letzten Reste der Revolutionstruppen vor preußischen Streitkräften in der Festung Rastatt bedeutet das Ende der Badischen Revolution.

1164 - Erzbischof Rainald von Dassel bringt der Sage nach die Reliquien der Heiligen Drei Könige nach Köln.

GEBURTSTAGE

1989 - Daniel Radcliffe (30), britischer SchauspielerHarry Potter»)

1974 - Doktor Renz (45), deutscher Hip-Hop-Sänger, Mitglied der Hip-Hop-Gruppe Fettes Brot

1969 - Kai Meyer (50), deutscher Fantasy-Autor («Die fließende Königin»)

1934 - Vlado Stenzel (85), kroatischer Handballtrainer, Trainer der deutschen Weltmeisterschaftsmannschaft von 1978 in Kopenhagen

1884 - Emil Jannings, deutscher Schauspieler («Der blaue Engel»), gewann 1929 als erster Schauspieler den Oscar für seine Darstellung in «The Way of All Flesh»(1927) und «The Last Command» (1928), gest. 1950

TODESTAGE

1999 - König Hassan II., König von Marokko 1961-1999, geb. 1929

1994 - Grete Schickedanz, deutsche Unternehmerin, frühere Vorsitzende des Aufsichts- und des Verwaltungsrates der Quelle-Handelsgruppe, geb. 1911