Berlin

Kalenderblatt 2019: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2019:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa

3. Kalenderwoche, 15. Tag des Jahres

Noch 350 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Maurus, Romedius

HISTORISCHE DATEN

2017 - Die konservative CDU-Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach verlässt Partei und Fraktion. Damit protestiert sie insbesondere gegen die aus ihrer Sicht verfehlte Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

2009 - Kurz nach dem Start muss ein Airbus in New York auf dem Hudson River notlanden. Alle 155 Menschen an Bord überleben.

2004 - Als erster der vier Mobilfunkanbieter in Deutschland schaltet der Marktführer T-Mobile sein UMTS-Netz für alle Kunden frei.

1999 - In Spanien fusionieren die bislang konkurrierenden Großbanken Santander und Central Hispanoamericano zur Banco Santander Central Hispano - zum damals mächtigsten Geldinstitut des Landes.

1994 - Die Grüne Jugend wird in Hannover gegründet, damals noch als die dem Bundesverband Bündnis 90/Grüne nahe stehende unabhängige Nachwuchsorganisation «Grün-Alternatives Jugendbündnis». Heute ist sie offizielle Teilorganisation der Partei.

1919 - Nach dem gescheiterten Spartakusaufstand werden Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht in Berlin von Freikorpsoffizieren ermordet.

1919 - 8,7 Millionen Liter Melasse aus einem geborstenen Tank ergießen sich meterhoch in die Bostoner Innenstadt. 21 Menschen sterben in der klebrigen Zuckersirup-Masse.

1759 - In London wird das British Museum eröffnet.

1559 - Die englische Königin Elisabeth I. wird in der Londoner Westminster Abbey gekrönt.

GEBURTSTAGE

1977 - Ronald Zehrfeld (42), deutscher Schauspieler («Dengler»)

1969 - Meret Becker (50), deutsche Schauspielerin («Das Versprechen») und Chansonniere

1962 - Horst Lichter (57), deutscher Fernsehkoch

1924 - Georg Ratzinger (95), deutscher Kirchenmusiker, Domkapellmeister und langjähriger Leiter der Regensburger Domspatzen - älterer Bruder von Papst Benedikt XVI.

1914 - Hugh R. Trevor-Roper, britischer Historiker («Hitlers letzte Tage»), gest. 2003

TODESTAGE

2018 - Dolores O'Riordan, irische Musikerin, Sängerin der Band The Cranberries 1993-2003, geb. 1971

1954 - Hermann Höpker-Aschoff, deutscher Jurist und Politiker, erster Präsident des Bundesverfassungsgerichts 1951-1954, Gründungsmitglied der FDP, preußischer Finanzminister 1925-1931, geb. 1883

Verwandte Artikel