Berlin

Kalenderblatt 2018: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2018:
Artikel drucken Artikel einbetten
Kalenderblatt
Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

15. Kalenderwoche

105. Tag des Jahres

Noch 260 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Unna

HISTORISCHE DATEN

2016 - Reinhard Grindel ist neuer Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Ein außerordentlicher DFB-Bundestag wählt ihn zum Nachfolger von Wolfgang Niersbach.

2013 - Bei einem Terroranschlag auf den Traditions-Marathon der US-Ostenküstenstadt Boston werden drei Menschen getötet und mehr als 200 verletzt.

2008 - Papst Benedikt XVI. trifft zu einem sechstägigen Besuch in den USA ein. Höhepunkt der Reise ist am 18. April eine Rede vor den Vereinten Nationen in New York.

2003 - Wegen Mordes an dem niederländischen Rechtspopulisten Pim Fortuyn wird der Täter Volkert van der Graaf in Amsterdam zu 18 Jahren Haft verurteilt.

1993 - Es wird bekannt, dass das Bundesgesundheitsamt erstmals Freilandversuche mit gentechnisch veränderten Zuckerrüben und Kartoffeln genehmigt hat.

1945 - Britische Soldaten befreien das Konzentrationslager Bergen-Belsen.

1925 - Der wegen Mordes an 24 jungen Männern zum Tode verurteilte Serienmörder Fritz Haarmann wird in Hannover durch das Fallbeil hingerichtet.

1888 - In Berlin wird der FC Germania 88 gegründet, heute der älteste Fußballverein in Deutschland.

1638 - Im südwestjapanischen Shimabara unterliegen Tausende mehrheitlich christliche Bauern und verbündete herrenlose Samurai den Truppen des Shogun. Das Blutbad von Shimabara beendet das «christliche Jahrhundert» in Japan.

GEBURTSTAGE

1968 - Robert Jasper (50), deutscher Extrem-Kletterer

1958 - Anne Michaels (60), kanadische Schriftstellerin («Fluchtstücke»)

1948 - Viola Roggenkamp (70), deutsche Schrifstellerin («Familienleben») und Journalistin

1938 - Claudia Cardinale (80), italienische Schauspielerin («Spiel mir das Lied vom Tod»)

1938 - Walter Scholz (80), deutscher Trompeter («Sehnsuchtsmelodie»)

TODESTAGE

2008 - Hazel Court, britische Filmschauspielerin («Der Rabe - Duell der Zauberer»), geb. 1926

1998 - Pol Pot, kambodschanischer Politiker, Diktator 1975-1979, Oberbefehlshaber der Roten Khmer, seinem Terrorregime fielen mehr als zwei Millionen Kambodschaner zum Opfer, geb. vermutlich 1925 (n.a.A. 1928)

Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare