Dadurch findet auch gleichzeitig eine Vermehrung statt. Am besten ist es, die Zwiebeln bis zur restlosen Ausreife in eine luftige Kiste zu packen. Dann wird ausgeputzt. Damit die Zwiebeln nicht austrocknen, werden sie dann in Sand gebettet und in einen kühlen Raum gestellt.