Durch die neuen Signale solle das Anhalten von Fahrzeugen für Polizeibeamte sicherer werden, sagte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums am Freitag in Berlin und bestätigte damit Informationen der "Saarbrücker Zeitung" (Freitag). Dadurch sollen Streifenwagen Autos nicht mehr überholen müssen, die sie stoppen wollen. Nach einem Beschluss der Innenministerkonferenz der Länder hat das Bundesministerium eine Verordnung auf den Weg gebracht. Der Bundesrat muss der Neuregelung noch zustimmen. dpa