Stündlich kämen Hunderte von Interessenten hinzu, sagte eine Sprecherin. Trotz der genauen Hinweise auf die Kontrollstellen wurden bis zum Vormittag allerdings schon mehrere Hundert Raser geblitzt.

Bis zum Abend will die Polizei mit dem Blitzer-Marathon an etwa 60 mobilen Stationen im südlichen und mittleren Niedersachsen das Tempo der Autofahrer kontrollieren. Die Messstellen werden unmittelbar nach der Einrichtung auf der Facebook-Seite der Polizei Göttingen veröffentlicht und ständig aktualisiert. Die Aktion sei bundesweit bislang einzigartig, sagte Polizeisprecherin Hilke Vollmer. Mit einem Klick auf die Seite können Autofahrer den Service aktivieren. dpa

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...