"Die Amis waren nie auf dem Mond" - diesen Satz hat jeder bereits mehrmals gehört. Viele halten die Landung von Neil Amstrong und Buzz Aldrin vom 21. Juli 1969 auf dem Mond für eine Lüge aus Hollywood. Aber nicht nur dieses geschichtsträchtige Ereignis zählt zu den populärsten Verschwörungstheorien.