Die große Mehrheit von 92 Prozent möchte dies auch nach dem Schlemmen der vergangenen Tage nicht tun. 8 Prozent der Westdeutschen, aber nur 4 Prozent der Ostdeutschen wollen beim Essen kürzertreten. Vor allem Menschen ab 60 wollen laut Umfrage abnehmen - 12 Prozent kündigten das an. Emnid hatte 500 Bundesbürger befragt.