Die Anlagen müssen rund 72 Stunden laufen, damit die neuen Pisten auf dem mit 971 Metern höchsten Berg Niedersachsens genügend Schnee für alpines Skifahren haben. Ab wann Skibetrieb möglich ist, war zunächst unklar.

Auch am Bocksberg bei Hahnenklee wurden drei Schneekanonen in Betrieb genommen. Im Harz war in dieser Saison wegen der hohen Temperaturen bisher noch kein Wintersport möglich.