Außerdem hätten alle reisenden Frauen an Board eine Rose geschenkt bekommen, berichtete die indische Nachrichtenagentur IANS am Freitag. «Damit wollen wir allen Frauen, die mit uns arbeiten und fliegen, Dankbarkeit zeigen», wird SpiceJet-Chef Neil Mills zitiert. Geflogen wurden die Maschinen am Freitagmorgen von 48 Pilotinnen und Kopilotinnen.