Demnach war das Feuer ausgebrochen, kurz nachdem das Boot den Hafen in der Bucht von Jakarta verlassen hatte. Der hölzerne Kahn sei auf dem Weg zur Ferieninsel Tidung Island gewesen. Polizeiangaben zufolge ging der Brand von einem Aggregat zur Stromerzeugung aus.

Zahlreiche Verletzte würden im Krankenhaus behandelte, sagte ein Polizeisprecher.