Der Doppeldecker-Bus sei um etwa 2 Uhr Morgens (Ortszeit) nahe einer Autobahn-Raststätte in der Provinz Shaanxi mit einem Tanklastwagen zusammengestoßen, hieß es. Der Lastwagen hatte Methanol geladen und fing sofort Feuer. Über den genauen Unfallhergang wurden bislang keine Details bekannt. Im vergangenen Jahr starben offiziellen Statistiken zufolge mehr als 62 000 Menschen auf Chinas Straßen.