Es handle sich dem ersten Anschein nach um einen etwa 40 bis 50 Jahre alten Obdachlosen. Der S-Bahn-Fahrer habe zwar noch eine Notbremsung eingeleitet, konnte den Unfall aber nicht mehr verhindern. «Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen», sagte der Sprecher.