Der Mann wurde festgenommen. Zusätzlich zu den etwa zweieinhalb Meter hohen Pflanzen fanden die Polizisten am Donnerstag verarbeitetes Marihuana im Wert von etwa 50 000 Euro. Der 44-Jährige hatte seine Laube zu einer Aufbereitungsanlage umgebaut, wie die Polizei in Jena am Freitag mitteilte.