Bei öffentlichen Tweets bleibe die Einschränkung bestehen, erklärte der Kurznachrichtendienst in einem Blogeintrag am späten Mittwoch.

Die Änderung bei den Direktnachrichten war bereits vor zwei Monaten angekündigt worden, wurde aber erst jetzt umgesetzt. Twitter versucht, das Wachstum der Nutzerzahlen zu beschleunigen und will dafür als Kanal für direkte Kommunikation zwischen den Mitgliedern relevanter werden.