Es ist nach Angaben der Entwickler von der Universität Bonn die erste App dieser Art, um messbare Informationen zu erhalten. Das Forscherteam aus Psychologen und Computerwissenschaftlern wertet die anonymisierten Daten auch für eigene Zwecke aus.

«Wir wollen erfahren, inwieweit unsere Gesellschaft bereits vom Smartphone dominiert wird», sagte der Psychologe Christian Montag.