Der Messenger, den Facebook auch als Plattform für die Kommunikation zwischen Unternehmen und ihren Kunden etablieren will, gewann seit Jahresbeginn 200 Millionen Nutzer hinzu. Während WhatsApp für den schnörkellosen Austausch von Texten, Fotos und Videos gedacht ist, baute Facebook die Funktionalität im Messenger auch mit Multimedia-Elementen wie Sticker aus. Pro Tag würden 380 Millionen solcher Sticker verschickt, erklärte das Unternehmen am Mittwoch.