Christoph von Knobelsdorff, Staatssekretär der Berliner Landesregierung für Wirtschaft und Technologie, sagte, Berlin werde zum «europäischen Silicon Valley». Lauter Kommentar aus dem Publikum: «Bingo!» Der Redner wirkte leicht verunsichert. Bingo-würdig schien am Mittwoch auch ein Investor, der davon sprach, dass seine Firma «Startups mit globalen Ressourcen und Talenten connectet» und es jetzt darum gehe, die «crowd» und den «longtail» zu aktivieren. Da meldete sich allerdings niemand zu Wort.