Es seien aber nur wenige Unternehmen betroffen gewesen und die Störungen hätten meist nur einige Minuten gedauert, erklärte ein Firmensprecher. Inzwischen seien alle Services wiederhergestellt. Beim Cloud-Computing werden Anwendungen in Rechenzentren ausgelagert, wo auch die Daten zentral gespeichert werden. Microsoft-Chef Nadella sieht hier die Zukunft.