Bamberg
Öffentliche Verkehrsmittel

Kostenloser Nahverkehr - ist das wirklich umsetzbar?

Sehr überraschend kam die Idee der Bundesregierung, den öffentlichen Nahverkehr kostenlos zu machen. Reine Gedankenspielerei oder bald Wirklichkeit?
Artikel drucken Artikel einbetten
Wird es in naher Zukunft wirklich möglich sein, öffentliche Verkehrsmittel kostenlos zu nutzen? Foto: Julian Stratenschulte/dpa
Wird es in naher Zukunft wirklich möglich sein, öffentliche Verkehrsmittel kostenlos zu nutzen? Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Um die in deutschen Städten für saubere Luft zu sorgen, hat die Bundesregierung seit Neustem die Idee, den öffentlichen Nahverkehr für jeden kostenlos zugänglich zu machen.
Dadurch soll entsprechend die Zahl privater Fahrzeuge verringert werden, so dass weniger Abgase und Schadstoffe in die Luft gejagt werden.


Deutscher Städte- und Gemeindebund reagiert gemäßigt

Auf den Vorschlag, die Bürger in Deutschland zukünftig gratis mit Bus und Bahn fahren zu lassen, reagierte der deutsche Städte und Gemeindebund zurückhaltend. Natürlich sei es wichtig, sich darum zu kümmern, den Anteil von Autoabgasen zu verringern. Allerdings handle es sich hierbei um ein größeres Projekt, das nicht von heute auf morgen umgesetzt werden könne. Viel mehr handle es sich um einen Vorschlag, der erst langfristig in der Zukunft umgesetzt werden könne.

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 

Man bräuchte zur Umsetzung des Projektes deutlich mehr Fahrzeuge und Personal. Hierfür würden aktuell aber definitiv die nötigen, finanziellen Ressourcen fehlen, so Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer der ”Rhein-Neckar-Zeitung”.


Blaue Plakette für saubere Autos

Einen alternativen Vorschlag liefern die Grünen: Autohersteller sollen dafür sorgen, dass ihre Modelle nachgerüstet werden und außerdem solle man eine blaue Plakette einführen. Diese Plakette erlaube es dann sauberen Autos, in den neuen Umweltzonen fahren zu dürfen, so Grünen Fraktionsvize Oliver Krischer zur ”Rheinischen Post”.

Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare