Nürnberg
Kinoneuvorstellung

Freikarten für "Im August in Osage County" zu gewinnen

"Im August in Osage County" ist die Verfilmung des preisgekrönten Bühnenstücks von Tracy Letts. Der Tod des Vaters lässt die ganze Familie nach Osange County kommen. Doch so eine Familienzusammenkunft kann ganz schön anstrengend sein.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nachdem Beverly Weston (Sam Shepard) Selbstmord begeht, kommt die Familie aus allen Himmelsrichtungen zurück nach Osage County. Die Mutter Violet (Meryl Streep) wartet schon sehnsüchtig auf die Ankunft ihrer drei Töchter Barbara (Julia Roberts), Karen (Juliette Lewis) und Ivy (Julianne Nicholson).



Doch Violet ist bissig und verbittert und trauert auf ihre eigene Art und Weise. Sie nimmt zu viele Schmerzmittel, raucht und macht ihren Töchtern und deren Familien das Leben schwer. Ziemlich schnell kochen alte und neue Konflikte auf.

Die Kinder wollen ihrer Mutter helfen, doch Violet ist gar nicht so hilflos wie diese glauben. Zudem ist sie wahrscheinlich die Einzige, die die intimsten Familiengeheimnisse kennt und die wirklich weiß, was sich hinter den Kulissen abspielt.

Verlosung von Freikarten
Wir verlosen zum Kinostart von "Im August in Osage County" 3x2 Freikarten. Sie wollen gewinnen? Mitmachen geht ganz einfach! Schreiben Sie in einem Kommentar unter diesem Artikel, was für Sie bei Familientreffen immer am anstrengendsten ist. Unter allen Lesern, die uns einen Kommentar bis Sonntag (09. März) 24 Uhr schicken, verlosen wir die Freikarten. Viel Glück!

Filminfos:
Meryl Streep und Julia Roberts sind in "Im August in Osage County" erstmals gemeinsam auf der großen Leinwand zu sehen. Neben den Oscarpreisträgerinnen spielen Ewan McGregor, Chris Cooper, Abigail Breslin, Benedict Cumberbatch und Dermot Mulroney .
Bei den Oscars sind Meryl Streep und Julia Roberts in den Kategorien Beste Haupt- bzw. Beste Nebendarstellerin nominiert.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren