Bamberg
Windows

Glückwünsche zum 30. Geburtstag!

Am 20. November 1985 erblickte Microsoft Windows das Licht der Welt. Alles begann, wie sollte es anders sein, mit Windows 1.0. Heute sind wir bei Windows 10 angelangt. Aber wer kennt nicht noch Windows 3.11, Windows 95 oder die grauseligen Versionen Vista oder ME? Zum Geburtstag gibt es heute eine Sammlung der besten „Glückwünsche“.
Artikel drucken Artikel einbetten
Windows 1.0
So sah Windows 1.0 vor 30 Jahren damals aus ...
Was ganz Anderes im Technik-Michel-Blog. Heute kam ich nicht umhin, viele Artikel zum 30. Geburtstag von Windows zu lesen. Diese möchte ich niemandem vorenthalten, denn es sind wirklich einige Highlights dabei – nicht nur für Technikfreaks.

Das Windows-Blog Dr. Windows gratuliert mit einem wirklich schönen Artikel. Ich frage mich nach dem Lesen: Warum nur habe ich meinen ersten Computer mit Windows 3.11 nicht mehr. Vielleicht könnte man damit ja heute noch was anfangen …

Bei Heise.de gibt es zum Geburtstag ein Windows-Quiz. Mit ihm lässt sich allerhand Informatives, aber auch Skurriles über das damalige System erfahren. Nein, ich verrate jetzt nicht, wie der Werbeslogan für Windows 1.0 hieß. Also: Mitmachen beim Quiz und was über Technik lernen!

Oftmals hat mich die Internetseite der Computerzeitschrift Chip in den vergangenen Jahren enttäuscht. Nicht so diesmal. Denn zum Windows-Geburtstag veröffentlicht Chip Online den Test zu Windows 1.0, der 1986 in der gedruckten Zeitschrift erschien. Den Download zum Test (als pdf) gibt’s etwas versteckt unter dem Video oder gleich über dem Text. Wer den überflüssigen Chip-Installer nicht haben will, klickt bitte auf „manuelle Installation“. Testfazit war damals übrigens: „Viele angepasste Programme, aber langsam bei Multitasking, unübersichtlicher Desktop.“

Das Onlinemagazin THE VERGE schickt seine Leser auf eine visuelle Zeitreise durch die Geschichte von Windows. Zu sehen ist ein junger Bill Gates, der stolz das erste Verkaufspaket von Windows in die Kamera hält. Oder viele Screenshots, wie Windows damals aussah. Absolut sehenswert!

Und wer sich für die ganze Geschichte interessiert, findet bei Win-History eine kompetente Anlaufstelle. Dort wird alles erklärt, vom Aufbau der Software bis hin zum Zubehör und der damals fast ganz neuen „Maus“.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren