Franken
WhatsApp

Gelöschte WhatsApp-Nachrichten ganz einfach wiederherstellen - so geht's

Sie haben einen ganz wichtigen Chatverlauf oder eine sehr bedeutende WhatsApp-Nachricht aus Versehen gelöscht? Keine Panik: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Nachrichten ganz einfach wiederherstellen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Wer aus Versehen eine Chatverlauf löscht oder eine bestimmte WhatsApp-Nachricht wie vom Erdboden verschluckt ist, der sollte bloß nicht verzweifeln. Wir zeigen Ihnen zwei Wege, wie Sie ihre gesamten WhatsApp-Messages wiederherstellen können.

WhatsApp-Nachrichten wiederherstellen: So klappt's bei Android

Es gibt zwei Methoden, wie Sie Ihre Chat-Nachrichten zurück auf Ihr Smartphone bekommen.

Methode 1: Die Sicherungs-Datei

WhatsApp erstellt jeden Morgen um 2.00 Uhr eine spezielle "Sicherungs-Datei" auf der internen SD-Karte Ihres Smartphones. So werden insgesamt sieben verschiedene Backups aus den vergangenen sieben Tagen erstellt, in welchen die Chatverläufe eures Messengers gespeichert sind.

Wollen Sie nun Ihre alten Nachrichten wiederherstellen, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  • Löschen Sie Ihre aktuelle WhatsApp-Anwendung
  • Laden Sie die Applikation erneut aus dem Google Play Store runter und installieren Sie sie
  • Öffnen Sie die App und verifizieren Sie Ihre Telefonnummer
  • Folgen Sie den gezeigten Anweisungen
  • Bestätigen Sie die Anfrage, ob Sie ihren Nachrichtenverlauf aus der Sicherungs-Datei wiederherstellen möchten mit "OK"
Ihre verlorenen Nachrichten sollten nun wieder angezeigt werden.

Methode 2: Die Google Drive-Cloud

Jeder Android-User mit einem Google-Konto hat die Möglichkeit seine Chatverläufe über die Cloud von Google-Drive zu sichern und im Notfall wiederherzustellen. Das Sichern von Chatnachrichten ist bei Google Dirve vollkommen kostenlos. Folgen Sie einfach folgenden Schritten:

  • Öffnen Sie WhatsApp
  • Öffnen Sie das Menü und gehen Sie auf "Einstellungen"
  • Gehen Sie dort auf "Chats" und anschließend auf "Chat-Backup"
  • Wählen Sie "Auf Google Drive sichern"
    Dort können Sie wählen, in welchen Abständen Google Drive Ihre Daten sichern soll.
Sollten Sie nun Ihre Nachrichten wiederherstellen wollen, müssen einfach die alte WhatsApp-Anwendung löschen und neuinstallieren. Bei der Einrichtung der App wird Whatsapp von alleine fragen, ob Sie Ihr Backup aus Google Drive zur Wiederherstellung verwenden wollen.

Whatsapp-Nachrichten wiederherstellen: So klappt's bei iOS

Im Gegensatz zu Android gibt es bei dem Betriebssystem iOS keine systeminterne "Sicherungs-Datei". Wenn Sie also Ihre Daten zuverlässig sichern wollen, müssen Sie auf die Dienste von iCloud zurückgreifen. Befolgen Sie dazu die folgende Schritte:

  • Öffnen Sie WhatsApp
  • Gehen Sie auf "Chats"
  • Gehen Sie dort auf "Chat-Backup" und anschließend auf " Autom. Backup."
    Dort können Sie wählen, in welchen Abständen iCloud Ihre Daten sichern soll.
Wenn Sie nun Ihre Chatverläufe wiederherstellen wollen, müssen Sie Ihren WhatsApp-Messenger neuinstallieren. Laden Sie die App erneut im App Store runter und befolgen Sie alle Schritte, bis Sie die Frage gestellt bekommen, ob Sie die durch iCloud gesicherten Daten wiederherstellen wollen. Bestätigen Sie diese Frage und Sie erhalten alle verlorenen Nachrichten auf Ihr iPhone zurück.

Symbolbild: Sina Schuldt/dpa